Ausflugsschiffe

Startseite|Ausflugsschiffe
Ausflugsschiffe 2017-06-09T15:37:34+00:00

Motorschiff Langeoog I (III)

Motorschiff Langeoog I (III)
Das dienstälteste Fahrzeug in der Flotte der Inselschiffahrt.
Mit diesem und der „Langeoog II (III)“ werden die Ausflugsfahrten durchgeführt.

Schiffsdaten

Bau:

WerftJadewerft, Wilhelmshaven
Baujahr1968
Baunummer117

Einsatzzeit: 1968 bis heute

Abmessungen:

Länge über alles33,53 m
Breite über alles7,02 m
Tiefgang1,10 m
RaummaßBRT 187.66 / BRZ 190

Betrieb

Mannschaft5 (Kapitän, Steuermann, Maschinist, 2 Matrosen)
zugelassen Personenanzahl350
Höchstgeschwindigkeit12 sm/h

Technik

PrinzipDieselmotor Schraubenantrieb
Maschinenab 1987: MWM 234 V12 bis 1987: MWM D 232
Leistungab 1987: 2×194 KW (2×263 PS) bis 1987: 2×177 KW (2×240 PS)

 

Bemerkungen
1975 Umbau und Verlängerung geplant. Dies wurde nicht ausgeführt.
1979 bis 1985 Einsatz für Butterfahrten. Zu diesem Zweck war im hinteren Teil des Fahrgastsalon ein Kühlraum mit Verkaufstheke eingebaut.
1987 neue Maschinenanlage und neue Fenster mit Isolierverglasung.
1995 neue Ruderanlage Flossenruder.

Motorschiff Langeoog II (III)

Motorschiff Langeoog II (III)
Das moderne Ausflugsschiff „Langeoog II (III)“, die jüngste Erwerbung für die Flotte.

Schiffsdaten:

Bau:

WerftJulius Diedrich, Oldersum
Baujahr1991
Baunummer164

Einsatzzeit: 1991 bis heute

Abmessungen:

Länge über alles33,29 m
Breite über alles7,40 m
Tiefgang1,15 m
RaummaßBRT 161.76 / BRZ 246

Betrieb

Mannschaft4 (Kapitän, Steuermann, Maschinist, Matrose)
zugelassen Personenanzahl260
Höchstgeschwindigkeit10 sm/h

Technik

PrinzipDieselmotor Schraubenantrieb
MaschinenVolvo Penta TAMD 162
Leistung2 x 300 KW (2 x 408 PS)

 

Bemerkungen
Die Schiffstaufe erfolgte im Langeooger Hafen am 11.12.1991. Das Schiff ging danach zurück zur Werft um durch einen Umbau die ungleiche Trimmung auszugleichen.
Ab März 1992 erfolgt der Einsatz für die Inselschiffahrt.
Ende 1997 Seitentür entfernt.