Direkt zum Inhalt
Anreisekontrollen
Ab dem 01.04.2021 müssen folgende Nachweise bei der Anreise am Fahrkartenschalter in Bensersiel erbracht werden: Zweitwohnungseigentümer: Zweitwohnungssteuerbescheid von 2020 oder Bescheinigung der Inselgemeinde Langeoog
Berufstätige ohne rote LangeoogCard: schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers, dass der Fahrgast dort beschäftigt ist und den Auftrag bei dem Auftraggeber XY auf der Insel ausführt
Besucher und Verwandte (ohne personalisierte LangeoogCard) von Insulanern und Zweitwohnungseigentümern: schriftliche Bestätigung des Besuches seitens des Insulaners bzw. des Zweitwohnungseigentümers, der sich zur Zeit des Besuches in Langeoog aufhält.  Sämtliche Fahrgäste werden gebeten, sich (aufgrund des erhöhten Kontrollaufkommens) 45 Minuten vor der geplanten Abfahrt am Fähranleger in Bensersiel einzufinden. Hiervon ausgenommen sind Insulaner (mit blauer LangeoogCard) und Arbeitnehmer und Verwandte (mit roter LangeoogCard).
Unterkunft suchen
Unterkunft suchen
Veranstaltungen suchen
Veranstaltung suchen
Suche
Suche
Ihre Suche
ab heute
Wählen Sie den Zeitraum aus in dem Sie Veranstaltungen suchen möchten.

Unsere Antworten auf Ihre Fragen (FAQ)

Regelmäßig aktualisierte Hinweise für Gäste und Vermieter zu Ihrem nächsten Aufenthalt in Zeiten von Corona.

Liebe Vermieter, liebe Gäste,

nach wie vor gilt auch auf Langeoog ein Beherbergungsverbot für touristische Reisen.

Bund und Länder haben sich am 22. März 2021 auf ein erweitertes Konzept aus Impfen, Testen und Kontaktreduzierung verständigt.

Untenstehend finden Sie die gültige Corona-Verordnung als Download.

Die Landesregierung hat zudem Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) zusammengestellt:

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/antworten_auf_haufig_gestellte_fragen_faq/reisen-und-tourismus-antworten-auf-haufig-gestellte-fragen-186671.html#innerdeutsche_Reisen

 

Erhöhtes Kontrollaufkommen
Sämtliche Fahrgäste werden gebeten, sich (aufgrund des erhöhten Kontrollaufkommens) 45 Minuten vor der geplanten Abfahrt am Fähranleger in Bensersiel einzufinden. Hiervon ausgenommen sind Insulaner (mit blauer LangeoogCard) und Arbeitnehmer (mit roter LangeoogCard).

Tagesgäste
Tagesreisen sind nicht grundsätzlich verboten. Jedoch sind alle Bürgerinnen und Bürger dringend aufgerufen, auf nicht notwendige Reisen zu verzichten. Tagesgäste müssen eine Selbstauskunft (Kontaktdaten) ausfüllen.

Zweitwohnungseigentümer/Berufstätige/Verwandtenbesuche
Die Mitarbeiter der Schiffahrt Langeoog sind angewiesen von allen Fahrgästen die Kontaktdaten zu erheben. Ausgenommen sind Insulaner/Verwandte mit blauer LangeoogCard und Berufstätige mit roter LangeoogCard. Alle anderen füllen bitte die unten stehende Selbstauskunft aus und legen Sie diese am Fahrkartenschalter in Bensersiel mit Ihrem Personalausweis vor. Ohne Angabe Ihrer Kontaktdaten ist eine Beförderung mit der Fähre und der Inselbahn nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Erhöhtes Kontrollaukommen

Ab dem 01.04.2021 müssen folgende Nachweise bei der Anreise am Fahrkartenschalter in Bensersiel erbracht werden

Zweitwohnungseigentümer: Zweitwohnungssteuerbescheid von 2020 oder Bescheinigung der Inselgemeinde Langeoog

Berufstätige ohne rote LangeoogCard: schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers, dass der Fahrgast dort beschäftigt ist und den Auftrag bei dem Auftraggeber XY auf der Insel ausführt

Besucher und Verwandte (ohne personalisierte LangeoogCard) von Insulanern und Zweitwohnungseigentümern: schriftliche Bestätigung des Besuches seitens des Insulaners bzw. des Zweitwohnungseigentümers, der sich zur Zeit des Besuches in Langeoog aufhält. 

Medizinische Maske
Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Niedersachsen ist u.a. bei der Nutzung des Personennahverkehrs (Fähren und Inselbahn) und den dazugehörigen Einrichtungen eine medizinische Maske (sog. OP-, FFP2- oder KN95-Maske) verpflichtend! Sollten sie keine medizinische Maske dabei haben, können Sie diese am Fahrkartenschalter in Bensersiel erwerben.

 

Langeoog, 14.04.2021, 09.15 Uhr

Maskenpflicht ab 25.01.2021
FFP2-Masken oder OP-Maskenpflicht im ÖPNV
Blick vom Strandübergang durch die Dünen über den Strand aufs Meer
Der Wasserturm ist Wahrzeichen der Nordseeinsel Langeoog
Inselguide
Bitte beachten Sie unsere Gastaufnahmebedingungen.