Direkt zum Inhalt
Unterkunft suchen
Unterkunft suchen ab heute 20
Veranstaltungen
Veranstaltung ab heute
Themen
Themen
Ihre Suche
20 ab heute
Anzahl der Gäste
Erwachsene
Kinder 0-12 Jahre
Ihre Suche
ab heute
In einer bestimmten Veranstaltungsart?

Inselwinter:
Im Ruhemodus

Winter auf Langeoog. Jetzt lassen sich Natur und Elemente hautnah erleben.
Inselwinter

Strandhafer
unter Raureif

Raureif bedeckt die Dünen. Das Meer tost. Und der eigene Atem zaubert kleine Wölkchen in die Luft. Winter ist auf Langeoog eine besondere Zeit. Dann schaltet die Insel einen Gang runter. 
Düne im Winter
Natur und Mensch kommen zur Ruhe

Im Winter geht es auf Langeoog ganz gemächlich zu. Das Leben verläuft dann deutlich ruhiger als im Rest des Jahres. Die Menschen tanken neue Energie und auch die Natur kommt zur Ruhe. Wer Langeoog in dieser Zeit besucht, kann sich auf viele einzigartige Eindrücke freuen.

Denn in der kalten Jahreszeit lassen sich Strand und Meer besonders intensiv erleben. Wolken, Licht und Wasser bieten ein tolles Naturschauspiel. Und wenn der Raureif auf Strandhafer, Heckenrosen und Sanddornbüschen in der Wintersonne glitzert, besteht vielleicht sogar die Chance, einen der seltenen Eisgänge an der Nordsee zu erleben.

Hans
Winterwochenendgast aus Köln
« Langeoog im Winter? Das ist eine Reise zu sich selbst auf einer Nordseeinsel im Tiefschlaf. »
Strandhafer unter der Schneedecke
Strandhafer unter der Schneedecke
Dramatische Lichtstimmung am WInterstrand
Die Elemente spüren: Wolken, Licht, Wind, Meer und Eisgang bieten ein tolles Naturschauspiel
Im Winter lassen sich Strand und Meer besonders intensiv erleben.
Raum für Ruhe: Im Winter haben die wenigen Spaziergänger den Strand für sich
Strandturm am Oststrand
Eine Reise zu sich selbst auf einer Nordseeinsel im Tiefschlaf.
Friesische Gemütlichkeit

Hochsaison
für Genießer

Gemütlich am Kamin sitzen. Dazu eine Tasse Tee und ein Stück Sanddorntorte genießen.
Hagebutten am Strand
Blick auf den winterlichen Strand

Der Winter auf Langeoog ist die Hochsaison für Genießer. Und für den Sanddorn, denn der ist genau richtig um sich für die kalte Jahreszeit zu stärken. Ob als süßer Saft, hochprozentig als Likör oder in Form einer leckeren Torte. Sanddorn ist reich an Vitamin C und stärkt das Immunsystem. Perfekt bei den Temperaturen im Inselwinter.

Ayurvedische Anwendung
Wer Langeoog im Winter besucht, kann neue Energie für Körper und Geist tanken. Etwa bei einer Anwendung im Kur- und Wellness-Center oder in einem Hotel mit Spa-Bereich.
Sarah, 33 aus Dresden
schwärmt von ihrem Spa- und Recreation Wochenende.
« Es ist bitterkalt und zugleich wunderschön. Ich hatte den Strand für mich und hab mich im Spa rundum verwöhnen lassen. »

Apropos genießen: Langeoog ist Deutschlands erste Fairtrade Insel. Zahlreiche Geschäfte, Restaurants, Cafés und Unterkünfte verarbeiten und verkaufen fair gehandelte Produkte. Zudem hat sich Langeoog dem „Slow Food“ verschrieben – dem bewussten Genuss. Und genügend Zeit für ein Glas Wein am Kamin, eine traditionelle Ostfriesische Teezeremonie oder ein gemütliches Abendessen aus regionalen Zutaten in einem schönen Restaurant gibt es im Winter allemal.

WOHLFÜHLEN
im NordseeSPA
Ob Sommer oder Winter: Das Kur- und Wellness-Center Langeoog bietet für jedes Wetter und für jede Stimmung die passende Anwendung.
Wintersonne über den Dünen
Im Winter lassen sich Strand und Meer besonders intensiv erleben.
Sonnenuntergang am Strand
Sonnenuntergang am Strand
Eisgang auf der Nordsee bei Langeoog
Ein unvergessliches akustisches Erlebnis im Inselwinter ist das Knacken und Knirschen der Nordsee bei Eisgang.
Inselwinter
Hannah Pippert Beratung  GUD.berlin GmbH Chausseestraße 18 (Edison-Höfe) 10115 Berlin  T 030 7556999-18  F 030 7556999-49 S BesseristGUD  GUD.berlin facebook.com/GUD.berlin/
Entpannt im Urlaub mit einer wohltuenden Massage
Kur-und Wellness-Center
Anwendungen, Bäder und Aquakurse im Nordseewasser
Im Kur- und Wellness-Center mit angeschlossenem NordseeSPA erwarten Sie geschulte Therapeuten und Fachkräfte.
Hannah Pippert Beratung  GUD.berlin GmbH Chausseestraße 18 (Edison-Höfe) 10115 Berlin  T 030 7556999-18  F 030 7556999-49 S BesseristGUD  GUD.berlin facebook.com/GUD.berlin/
Entpannt im Urlaub mit einer wohltuenden Massage
Inselwinter
Wellenbecken mit Rutsche im Freizeit- und Erlebnisbad
Wellenbecken mit Rutsche im Freizeit- und Erlebnisbad
Meerwasser-Erlebnisbad
Badespaß mit Whirlpool und einer 42 Meter langen Wasserrutsche
Im Meerwasser-Freizeit- und Erlebnisbad erwartet Sie neben Whirlpool und Traumgrotte auch eine 42 Meter lange Wasserrutsche.
Wellenbecken mit Rutsche im Freizeit- und Erlebnisbad
Wellenbecken mit Rutsche im Freizeit- und Erlebnisbad
Langeoog
im Winter
Auf zwei Naturpfaden können Besucher die Insel auf eigene Faust erkunden.
Die Entdeckungstouren auf Langeoog sind so vielfältig wie unterschiedlich
Auf Langeoog ist jeder Atemzug eine Thalasso-Anwendung.
Im großen Wellenbecken fühlt man sich fast wie in der Nordseebrandung.
Die Insel
Typisch Langeoog
Wildes Dünenland, blühende Weiden, weiter Sandstrand
Der Inselsommer mit vielen Sonnenstunden macht Lust auf Meer.
An vielen Naturerlebnispunkten lassen sich Fauna und Flora entdecken.