Direkt zum Inhalt
Anreisekontrollen
Ab dem 01.04.2021 müssen folgende Nachweise bei der Anreise am Fahrkartenschalter in Bensersiel erbracht werden: Zweitwohnungseigentümer: Zweitwohnungssteuerbescheid von 2020 oder Bescheinigung der Inselgemeinde Langeoog
Berufstätige ohne rote LangeoogCard: schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers, dass der Fahrgast dort beschäftigt ist und den Auftrag bei dem Auftraggeber XY auf der Insel ausführt
Besucher und Verwandte (ohne personalisierte LangeoogCard) von Insulanern und Zweitwohnungseigentümern: schriftliche Bestätigung des Besuches seitens des Insulaners bzw. des Zweitwohnungseigentümers, der sich zur Zeit des Besuches in Langeoog aufhält.  Sämtliche Fahrgäste werden gebeten, sich (aufgrund des erhöhten Kontrollaufkommens) 45 Minuten vor der geplanten Abfahrt am Fähranleger in Bensersiel einzufinden. Hiervon ausgenommen sind Insulaner (mit blauer LangeoogCard) und Arbeitnehmer und Verwandte (mit roter LangeoogCard).
Unterkunft suchen
Unterkunft suchen
Veranstaltungen suchen
Veranstaltung suchen
Suche
Suche
Ihre Suche
ab heute
Wählen Sie den Zeitraum aus in dem Sie Veranstaltungen suchen möchten.
Freizeit

Reithalle E. Kuper

Ein Ausritt oder eine Kutschfahrt sind immer wieder ein Urlaubserlebnis.
Ausritt am Langeooger Strand
Strandausritt auf Langeoog

Rund ums Pferd wird ein breit gefächertes Angebot für Jung und Alt, erfahren und unerfahren, geboten. Der Reitunterricht und die Ausritte finden auf Hannoveranern, zum Teil aus eigener Zucht, und anderen Warmblutpferden statt. Für die ganz Kleinen wird  Ponyführen angeboten. Der Unterricht umfasst sowohl Longen-, Gruppen- als auch Einzelunterricht nach individueller Absprache. Hierfür steht eine 20 x 40 Meter große Reithalle zu Verfügung.

Fortgeschrittene können an ein- bis dreistündigen Ausritten durch die Dünen zum Strand teilnehmen, außerdem können Kutschfahrten zum Hafen, zur Meierei oder zur Vogelkolonie unternommen werden.

Ist der Urlaub dann vorbei und man hat sein Herz an ein bestimmtes Pferd verschenkt, gibt es die Möglichkeit, in den Wintermonaten dieses Pferd zu sich nach Hause zu holen. In dieser Zeit muss es allerdings wie ein «eigenes Pferd» gepflegt, versorgt und gefüttert werden.

Für einen Urlaub mit dem eigenen Pferd sind in den Sommermonaten genügend Boxen vorhanden. Es wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten.
Reithalle E. Kuper
Süderdünenring 1
26465
Langeoog
Öffnungszeiten