Tagesausflug Langeoog

Startseite|Tagesausflug Langeoog
Tagesausflug Langeoog 2017-06-09T15:34:29+00:00

Die Überfahrt mit den schönen Seebäderschiffen der Schiffahrt Langeoog dauert etwa eine halbe Stunde. Am Hafen wartet die Inselbahn und bringt Sie innerhalb weniger Minuten zum Inselbahnhof. Von hier ist alles schnell zu Fuß oder mit dem Rad erreicht. Fahrräder gibt es bei den zahlreichen Fahrradverleihen. Auch Kutschrundfahrten starten direkt vom Inselbahnhof.

Das Inseldorf mit einladenden Straßencafés, Souveinirlädchen und Geschäften ist nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Von hier sind Sie zu Fuß in kürzester Zeit am Strand. Genießen Sie die herrliche Weite des 14 km langen natürlichen Sandstrandes bei einem Spaziergang oder im Strandkorb, den Sie direkt vor Ort mieten können.

Genießen Sie die Ruhe der autofreien Insel. Entdecken Sie die einmalige Natur und erkunden Sie die Naturerlebnispunkte, z.B. den Naturfpfad Osterhook ganz am Ostende der Insel oder das neu eröffnete Vogelwärterhäuschen mit vielen Infos zum Nationalpark und zur Langeooger Vogelwelt. Sehenswert ist auch die Daueraustellung „Müll im Meer“ im Haus der Insel. Am Strandzugang Gerk-sin-Spoor, befindet sich das ehemalige Wohnhaus von Lale Andersen und ein paar Schritte weiter der Dünenfriedhof, auf dem sie begraben ist. Einen einmaligen Blick über ganz Langeoog, die Nachbarinseln und zum Festland können Sie vom Wasserturm aus in 33 Metern Höhe genießen. Das Wahrzeichen der Insel ist in der Saison Mo-Fr von 10.00-12.00 h geöffnet.

Langeoog ist Fahrradinsel. Bis hin zum Ostende der Insel führt ein gut ausgebautes Wegenetz. Der Weg dorthin führt vorbei an Salzwiesen, Dünenlandschaften und durch das Pirolatal. Unser Tipp: selbstgemachte Dickmilch mit Sanddorn und Schwarzbrot im Ausflugslokal „Meierei“, ca. 2 km vor dem Ostende.

Für unsere kleinen Gäste gibt es das Kinderspielhaus „Spöölstuv“, u.a. mit Kletterwand, großer Funbox und Bällebad. Zwischen dem Sportzentrum am Kavalierpad und dem Erlebnisbad lockt ein Spielplatz mit Piratenschiff, Klettergeräten „Wasserturm“ und „Inselbahn“ und Wippen. Am Strand stehen während der Badesaison zahlreiche Spielgeräte. An der Flughafenstraße/Ecke Schniederdamm lockt der große Oskar-Kreuder-Spielplatz mit vielen tollen Kletter- und Spielattraktionen. Auch zwei Reitställe, u.a. mit Führpony- und Ponykutschenverleih, gibt es auf der familienfreundlichen Insel.

Tagesrückfahrkarte Kinder (6-15 Jahren): 13,50 €
Tagesrückfahrkarte für Personen ab 16 Jahre: 22,50 €
Tagesrückfahrkarte für Hunde: 20,50 €
Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos mit.
Gruppenpreise erfragen Sie bitte unter gruppen@langeoog.de.

Tipp: Ihre Tagesrückfahrkarten können Sie ganz einfach und bequem am Automaten im Fährhaus Bensersiel kaufen – außerhalb der regulären Öffnungzeiten und bereits Tage im Voraus.

E-mail Adresse für Gruppen, die an Ausflugsfahrten interessiert sind: gruppen@langeoog.de