Die Insel fürs Leben

LangeoogCard Vorbestellung

Flaschenpost
 

Urlaubsfreude von Anfang an!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre LangeoogCard (inkl. Fährkarte, Kurbeitrag und - wenn gewünscht - Strandkorbkarte und Gepäckscheine) im Voraus zu bestellen. Vorbestellungen sind bis spätestens vier Wochen vor Reiseantritt möglich.
Eine Verfügbarkeit von Strandkörben bleibt jedoch vorbehalten.

LangeoogCard und Kurbeitrag

PDF-DokumentLangeoogCard und Kurbeitrag
PDF-DokumentVorbestellung der LangeoogCard
PDF-DokumentPreise und Tarife der Schiffahrt und Kurverwaltung Langeoog - 2016 -

Unverbindliche Vorbestellung der LangeoogCard
inkl. Fährkarte, Kurbeitrag, Strandkorbmiete und Gepäckbeförderung.


Die Pflichtfelder sind durch einen Stern ( * ) gekennzeichnet.

Vorbesteller:

Falls Sie bereits eine LangeoogCard besitzen:   

(Siehe letzte Rechnung!)

Wir berechnen für jede Stornierung, Teilstornierung, Umbuchung oder Änderung ein Serviceentgelt von 5,00 €.
 
 


KURBEITRAG:

Alle anreisende Personen ab 6 Jahren

Nachname: Vorname: Geburtsdatum: LangeoogCard-Nr.: Kundennr.
(falls vorhanden)

 


Strandkorb:

Mindestmietzeit 2 Tage

siehe  PDF-DokumentOrtsplan, Hunde nur im Abschnitt HU West oder HU Ost.


 
*
siehe  PDF-DokumentOrtsplan, Hunde nur im Abschnitt HU West oder HU Ost.

Positionen der Strandabschnitte und -einrichtungen können sich aufgrund der natürlichen Gegebenheiten
(Strömungen, etc.) jederzeit ändern.
Bitte beachten Sie: Aufgrund der Gegebenheiten werden der Sportstand und der Sportpalast 2016 zwischen die Strandabschnitte E und F verlegt.
 


Fährkarten:

(Anzahl wegen Fährkarte bitte angeben)
 


Gepäckbeförderung:

Die Beförderung von Gepäckstücken von Bensersiel bis zum Bahnhof Langeoog und zurück wird direkt am Gepäckschalter in Bensersiel abgerechnet.

Vorbestellung der Gepäckbeförderung Bensersiel – Unterkunft – Bensersiel
(20 kg / Stück)
Übergepäck (20-30 kg) wird mit dem doppelten Preis berechnet.
Gepäck über 30 kg wird nicht zur Unterkunft befördert.
 
Vorbestellung der Beförderung von:
 
Die Beförderung von Fahrrädern, Bollerwagen ohne Inhalt und Golftrolleys mit Bag erfolgt nur bis Bahnhof Langeoog und zurück.
 


SONSTIGES (Ausweiskopie erforderlich):

Ich besitze eine/n:




 
 


Bezahlung:

Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats:

Ich ermächtige die Kurverwaltung Langeoog, Hauptstr. 28, 26465 Langeoog, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Kurverwaltung Langeoog auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Gläubiger-Identifikationsnr. der Kurverwaltung Langeoog: DE31KVL00000004067
Ihre Mandatsreferenznr. wird Ihnen auf Ihrer Rechnung mitgeteilt.


Kontoverbindung und Rechnungsanschrift des Zahlungspflichtigen:


Die Bestellung wird erst mit Bearbeitung der Kurverwaltung Langeoog und der Zusendung der Rechnung verbindlich.
* = Pflichtfeld
 

 
 


Allgemeine Geschäftsbedingungen:


 
 


 

Kurverwaltung Langeoog

Urlaubsservice
Haupstraße 28
26465 Langeoog
Tel.: 04972 / 693-266, -267, -269
Fax: 04972 / 693-268
vorbestellung@langeoog.de


Ihre Bestelldaten werden mit dem im Internet standardisierten Verschlüsselungsverfahren SSL übertragen.
Es gelten unsere Kurbeitragssatzung, der Tarif und die Allgemeinen Beförderungsbedingungen der Schiffahrt Langeoog, sowie die Allgemeinen Beförderungsbedingungen der Inselbahn:

LangeoogCard und Kurbeitrag

PDF-DokumentLangeoogCard und Kurbeitrag
PDF-DokumentSchiffahrt-Langeoog Personentarif
PDF-DokumentABB Reederei
PDF-DokumentABB Inselbahn