Direkt zum Inhalt
Unterkunft suchen
Unterkunft suchen
Veranstaltungen suchen
Veranstaltung suchen
Suche
Suche
Ihre Suche
20 ab heute
Ihre aktuelle Auswahl:
ab heute 20
Anzahl der Gäste
Erwachsene
Kinder 0-12 Jahre
Ihre Suche
ab heute
Wählen Sie den Zeitraum aus in dem Sie Veranstaltungen suchen möchten.
Text oben

Ferienwohnung Langeoog

Entspannter Nordseeurlaub auf Langeoog: am besten in einer Ferienwohnung

Langeoog - die Insel für die ganze Familie

Eine Ferienwohnung auf Langeoog ist der perfekte Ort zum Durchatmen. Sie verbringen Ihren Urlaub auf der autofreien Ostfriesischen Insel mitten im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Ob am 14 Kilometer langen Sandstrand, während eines Spaziergangs in den Dünen oder bei einer Radtour durch das Pirolatal - auf Langeoog atmen Sie befreit durch. Die Insel liegt nicht nur räumlich weit weg vom Alltag. Wenn Sie das Rauschen der Brandung hören oder bei einer Wattwanderung sich endlose Weite ausbreitet, fühlen Sie sich frei. Ein Maximum an Unabhängigkeit bietet Ihnen eine Ferienwohnung: Gestalten Sie Ihren Urlaub zu zweit, mit der ganzen Familie oder lieben Freunden ganz nach Ihrem Geschmack: Sie sind nicht an feste Essenszeiten oder andere Abläufe gebunden und haben ausreichend Platz zur Verfügung - in vielen Unterkünften auch für Ihren Hund. Mit Blick aufs Meer oder unter Reetdach leben Sie Ihren eigenen Rhythmus.

Eine Ferienwohnung auf Langeoog buchen - zu jeder Jahreszeit eine gute Idee

1.500 Sonnenstunden machen Langeoog das ganze Jahr über zu einem attraktiven Urlaubsziel. Hauptsaison ist natürlich der Sommer: Dann führt kein Weg am feinsandigen Strand vorbei. Atmen Sie die salzhaltige Seeluft beim Relaxen im Strandkorb, beim Sandburgenbauen mit Ihren Kindern, beim Schwimmen, Surfen oder Reiten. Extra viel "Draußen-Zeit" verbringen Sie in einer Ferienwohnung mit eigenem Garten, großer Terrasse oder Balkon. Deutlich ruhiger, aber nicht weniger reizvoll präsentiert sich Langeoog im Herbst und Winter. Spätestens wenn die letzten Zugvögel ihren Weg nach Süden angetreten haben, kehrt Stille auf der Insel ein. Diese wird nur von Wind und Stürmen übertönt. Erleben Sie bei langen, einsamen Strandspaziergängen hautnah die Kraft der Elemente und freuen Sie sich schon beim Rückweg durch die Dünen darauf, sich gleich in Ihrer Ferienwohnung mit einem Pott Tee mit Kluntje und "Wulkje" aufzuwärmen. Romantiker und alle, die die kalte Jahreszeit am liebsten ganz gemütlich verbringen, buchen im Herbst und Winter eine Ferienwohnung mit offenem Kamin, Sauna oder Whirlpool.

Viel Abwechslung für die ganze Familie

Ein Animationsprogramm braucht Langeoog nicht. Hier regt die Natur zu einer vielseitigen Gestaltung der Ferien an. Der beste Ort, um gemeinsame Unternehmungen auf der "Langen Insel" mit den angenehm kurzen Wegen zu planen, ist der Wohnbereich Ihrer Ferienwohnung. Beim entspannten Zusammensein am Abend oder bei den gemeinsamen Mahlzeiten darf jeder Vorschläge machen: Soll am nächsten Tag eine Wanderung zur 20 Meter hohen Melkhorndüne auf dem Programm stehen? Oder geht es stattdessen mit dem Fahrrad zum Ostende der Insel? Dort können Sie von der Aussichtsplattform Osterhook mit etwas Glück Seehunde beobachten, die sich regelmäßig auf einer Sandbank vor Spiekeroog sonnen. Auch bei "Schietwetter" kommt auf Langeoog keine schlechte Laune auf. Nutzen Sie die Gelegenheit, um in Ihrer komfortablen Ferienwohnung eine entspannte Familien-Zeit zu verbringen. Kochen Sie in Ihrer gut ausgestatteten Küche gemeinsam regionale Spezialitäten wie fangfrischen Fisch, Salzwiesenlamm oder "Schnüsch". Bei warmem Kakao oder einem Glas Rotwein macht anschließend ein Spiele- oder DVD-Abend Spaß. Für Kinder bleiben graue Tage mit einem Besuch des Spielhauses "Spöölstuv" in bester Erinnerung. Für unvergessliche Wellness-Momente sorgt das Kurzentrum, zu dem auch ein Meerwasser-Erlebnisbad mit 42 Meter langer Riesenrutsche, Wellen- und Babybecken gehört.

Ferienwohnungen mit toller Ausstattung und für jedes Budget

Auf Langeoog gibt es schöne Ferienwohnungen im modernen, gemütlichen oder maritimen Stil, die sehr bequem oder exklusiv eingerichtet sind. Die Unterkünfte für Alleinreisende, Paare und Familien besitzen ein oder mehrere Schlafzimmer und sind unterschiedlich groß. Wer möglichst viel Zeit an der frischen Luft verbringen möchte, sollte eine Ferienwohnung mit Balkon, Dachterrasse oder Garten buchen. Bei vielen Unterkünften ist der Außenbereich inseltypisch mit einem Strandkorb ausgestattet. Häufig steht den Feriengästen auch ein Grill zur Verfügung. WLAN erleichtert Ihnen den Kontakt zu Ihren Lieben daheim sowie die Ausflugsplanung. Um mit kleinerem Gepäck reisen zu können, mieten gerade Familien mit kleinen Kindern gerne eine Ferienwohnung mit Waschmaschine und Trockner. Damit Sie nach den Mahlzeiten Zeit für einen Strandspaziergang oder ein Nickerchen in der Sonne haben, besitzen viele Ferienwohnungen einen Geschirrspüler. Wer in den Ferien keine Lust auf Kochen hat, den erwartet auf Langeoog ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot - oder Sie verbringen Ihren Inselurlaub im Hotel. Für Aktivurlauber sind bei einigen Ferienwohnungen Leihfahrräder oder ein Bollerwagen in den Kosten inbegriffen. Viele Unterkünfte sind barrierefrei oder heißen auch Urlauber mit Hund herzlich willkommen.

Ferienwohnungen auf Langeoog in bester Lage

Für eine besonders unkomplizierte An- und Abreise mieten Sie Ihre Ferienwohnung auf Langeoog in direkter Bahnhofsnähe: Von dort aus erreichen Sie Ihre Unterkunft beziehungsweise den Fähranleger am schnellsten. Auch in einer Unterkunft im Dorfzentrum profitieren Sie von besonders kurzen Wegen: Nur wenige Schritte trennen Ihre Ferienwohnung dann von einladenden Restaurants und Cafés und den attraktiven Einkaufsmöglichkeiten in der Barkhausenstraße. Genauso rasch haben Sie den kleinen Hügel mit dem Wasserturm erklommen: Das markante Gebäude ist das Wahrzeichen von Langeoogund bietet mit seiner Aussichtsplattform einen wunderbaren Blick über den Ort, die Insel und das Meer. Ruhesuchende kommen in einer Ferienwohnung nahe den Dünen oder dem Wäldchen von Langeoog auf ihre Kosten. Dort fällt der Blick aus dem Fenster ins Grüne oder auf Sand und Strandhafer. Sehr beliebt sind auch die Unterkünfte nahe dem Golfplatz.

Anreise nach Langeoog

Alle Ferien auf Langeoog beginnen mit der 45-minütigen Fährüberfahrt ab Bensersiel. Die Entschleunigung beginnt, wenn abhängig von der Tide am Schiff die Wellen der Nordsee oder weite Wattflächen, auf denen Säbelschnäbler und Austernfischer nach Nahrung suchen, vorbeiziehen. Bevor Sie an Bord gehen, haben Sie Ihr Auto auf einem der bewachten Parkplätze oder in einer der Garagen nahe dem Fährableger geparkt. Reisende haben das Terminal ab dem Bahnhof Esens bequem mit dem Bus erreicht. Nach der Ankunft auf Langeoog bringt Sie die nostalgische Inselbahn ins Dorf. Am Bahnhof erhalten Sie Ihr Gepäck zurück, das Sie zuvor in Bensersiel aufgegeben haben. Oder nutzen Sie den komfortablen Gepäckservice, der Ihre Koffer direkt bis zu Ihrem Urlaubsdomizil bringt? Ein unvergessliches Erlebnis ist es auch, samt Gepäck in einer Kutsche zur Ferienwohnung zu fahren. Die Deutsche Bahn, DHL und Hermes bieten außerdem einen Haus-zu-Haus-Service an. Da Langeoog eine autofreie Insel ist, muss Ihr PKW an Land bleiben. Ihr Fahrrad können Sie in Bensersiel aber gerne als Sperrgepäck aufgeben - ebenso wie Ihren Golftrolley.