Direkt zum Inhalt
Information für Fahrgäste
Aufgrund technischer Probleme kann unser großes Fahrgastschiff "LANGEOOG III" zurzeit leider nicht eingesetzt werden. Es wird in den nächsten Tagen daher zwangsläufig zu Verspätungen und längeren Wartezeiten kommen, auch beim Gepäck! Insbesondere bei der Abfahrt am kommenden Samstag, 16. Oktober 2021, 11:15 Uhr ab Langeoog. Wir sind bestrebt, die Fähre schnellstmöglich wieder einsatzbereit zu haben und bitten um Ihr Verständnis und Geduld. Für die 11:15 Uhr-Abfahrt werden am Samstag zusätzliche Abfahrten ab Bahnhof Langeoog angeboten: 10:15 Uhr, 10:45 Uhr und 11:30 Uhr. Alle Gäste, die die 11.15 Uhr-Fähre gebucht haben, können an der Tourist-Information im Haus der Insel oder im Inselbahnhof kostenfrei auf eine andere Abfahrt umbuchen (7:15 Uhr, 8:15 Uhr, 9:15 Uhr, 14:15 Uhr, 16:15 Uhr oder 17:15 Uhr). Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Unterkunft suchen
Unterkunft suchen
Veranstaltungen suchen
Veranstaltung suchen
Suche
Suche
Ihre Suche
ab heute
Wählen Sie den Zeitraum aus in dem Sie Veranstaltungen suchen möchten.
Schiffahrt Langeoog

Schiffahrt
Langeoog

Die Schiffahrt Langeoog bietet eine tideunabhängige und dadurch regelmäßige Fährverbindung zum Festland mit umweltfreundlichem synthetischem Diesel.
Blick in die Heckwelle einer fahrenden Fähre
Abfahrbereit

Auf Langeoog
beginnt der Urlaub mit
der Anfahrt

Wer mit rund 100 km/h von der Landstraße kommt oder wer aus dem Zug aussteigt und dann mit einem der weißen Seebäderschiffe nach Langeoog übersetzt, erlebt von jetzt auf gleich vor allem eines: eine einzigartige Form der Entschleunigung.
Und seit Juni 2019 auch eine umweltfreundlichere Art, denn die Schiffahrt Langeoog fährt jetzt mit synthetischem Diesel. Dieser verbrennt sauberer als herkömmlicher Diesel und ist nachhaltiger.
Bäderschiff Langeoog
Mit den Bäderschiffen Langeoog III und IV gehts auf die Insel

Es wird langsam Tied

Wenn Kapitän Lars Küpker sagt: "Es wird langsam Tied!", dann hat das nichts mit den "Tiden" zu tun. Denn Langeoog ist jederzeit, unabhängig von Ebbe und Flut, erreichbar. "Es wird langsam Tied" heißt nichts anderes, als dass der Kapitän schnell wieder in See stechen möchte.

Schließlich denkt er auch an die Gäste, die auf der anderen Seite sehnsüchtig auf die Überfahrt warten. Dabei müssen Sie sich gar nicht allzu lange gedulden: Denn die Schiffahrt Langeoog verkehrt mehrfach täglich zwischen Bensersiel und Langeoog.

Der Fahrplan zur Insel und zurück
Immer aktuell und inklusive aller Sonderfahrten.

Ihr Ticket für die Fähre

Wenn Sie vorab keine LangeoogCard bestellt haben (nur bis vier Wochen vor Anreise), erhalten Sie Fährtickets nach Langeoog und zurück direkt im Fährhaus Bensersiel.

Tagestörns

Tagesausflüge
und Tagesfahrten 

Tickets für eine Tagestour nach Langeoog erhalten Sie ausschließlich im Fährhaus Bensersiel zusätzlich auch an den Automaten. Bei Tagestickets ist der Gästebeitrag bereits im Fährticket enthalten. Sie buchen auch gleich die verbindlich Rückfahrt mit Uhrzeit und Datum.
Fähre Langeoog III
Mehrmals täglich pendelt die Fähre zwischen Bensersiel und Langeoog

Die Ausflugsfahrten der Schiffahrt Langeoog führen durchs Weltnaturerbe Wattenmeer, zu den Seehundsbänken oder zu den Nachbarinseln. Stechen Sie mit uns ab Langeoog und Bensersiel in See! Hier finden Sie weitere Informationen und Termine zu den Ausflugsfahrten der Schiffahrt Langeoog.

AUSFLUGSFAHRTEN
Piratenabenteuer, Inseltörn
oder Naturbeobachtung

Ab Langeoog und Bensersiel in See stechen. Auf den Schiffstouren gibt es viel zu entdecken und Wissenswertes zu erfahren.

Weitere Informationen zu Fahrgastrechten und Zugang
Bitte klicken Sie zum Anschauen auf das jeweilige PDF

barrierefreiheit geprüft
Wichtiges
zu Ihrer Anreise
Der tägliche Fahrplan zwischen der Nordseeinsel Langeoog und Bensersiel.
Für die Fähre zur Nordseeinsel Langeoog benötigen Sie die LangeoogCard
Ihrem Inselurlaub steht nichts im Weg
Ich packe einen Koffer und nehme mit ...