Direkt zum Inhalt
Zusatzabfahrten
Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund der aktuellen Wasserstandprognose ist  am Freitag den 01.03.2024 mit Verspätungen bei den Abfahrten 09:30 Uhr ab Bensersiel  und 10:00 Uhr ab Langeoog zurechnen, die Busanschlüsse sind nicht gewährleistet.   
Auch am Wochenende ist mit Verspätungen oder Fahrplanänderungen zu rechnen, bitte beachten Sie die aktuellen Mitteilungen in der Langeoog-App oder auf der Homepage. Information zum Wochenende 08.-10.03.2024 Aufgrund einer Großveranstaltung auf Langeoog können am Freitag den 08.03.2024 bei der Abfahrt um 13:30 Uhr ab Bensersiel
und am Sontag den 10.03.2024 bei der Abfahrt 10:00 Uhr ab Langeoog unter Umständen nicht alle Fahrgäste befördert werden.
Die Schifffahrt bietet am Freitag eine zusätzliche Abfahrt um 11:30 Uhr ab Bensersiel und
am Sonntag eine zusätzliche Abfahrt um 12:00 Uhr ab Langeoog  an. Vielen Dank für ihr Verständnis!                  
Unterkunft suchen
Unterkunft suchen
Veranstaltungen suchen
Veranstaltung suchen
Suche
Suche
Ihre Suche
20 ab heute
Ihre aktuelle Auswahl:
ab heute 20
Anzahl der Gäste
Erwachsene
Kinder 0-12 Jahre
Alter der Kinder am Abreisetag
Ihre Suche
ab heute
Wählen Sie den Zeitraum aus in dem Sie Veranstaltungen suchen möchten.

Müll im Meer
geht uns alle an!

Müll, besonders Plastikmüll, ist äußerst schädlich für uns und die Umwelt, deswegen müssen wir unsere Meere sauber halten.

Langeoog hat einen wunderschönen Strand, aber dieser Strand muss sauber gehalten werden, denn durch die Nordsee werden immer wieder Müll, Unrat und andere Dinge an unseren schönen Sandstrand gespült.

Viel Müll wird von großen Schiffen einfach ins Meer geworfen, weil die Entsorgung günstiger ist. Und durch die Strömung oder bei der nächsten Sturmflut wird dann alles an die Küsten und Strände gespült.

Wie zum Beispiel im Januar 2017 als 100.000 bunte Überraschungseier den Langeooger Strand überfluteten.
Neben den kleinen, bunten Eiern , die noch relativ gut eingesammelt werden konnten waren auch viele kleine Plastikschnipsel, die schnell durch Wind und Wetter weitergetragen oder eingebuddelt wurden und somit schnell gefährlich für Tiere und Pflanzen wurden.

Gegen die Plastikflut im Meer
Ü-Eier-Schwemme auf Langeoog
Diese Betriebe machen mit bei ReCup
Remmers Backstube
Purer Brotgeschmack ohne Zusatzstoffe
Schmecken Sie den puren Brotgeschmack durch die zeitaufwendige Eigenherstellung und den Verzicht von Zusatzstoffen.
Diese Betriebe machen mit bei ReCup
Lieblingscafe
Lieblingscafe
Das Lieblingscafe finden Sie nur wenige Meter vom Bahnhof entfernt
Diese Betriebe machen mit bei ReCup
Kaffee selbstgeröstet
Langeooger Inselrösterei
Selbstgerösteter Kaffee und Kaffeespezialitäten
Kaffeespezialitäten selbstgeröstet auf Langeoog und zum mitnhemen für zu Hause oder im umweltbewussten ReCup-Becher für den Inselspaziergang.
Kaffee selbstgeröstet
Diese Betriebe machen mit bei ReCup
Teestube am Hafen
Teestube am Hafen
Diese Betriebe machen mit bei ReCup
Blick auf die Leckereien der Konditorei und Bäckerei Seekrug
Das macht Appetit
Genuss-Manufaktur Seekrug
Täglich frische Torten und Kuchen und Brot und Brötchen.
Die Genuss-Manufaktur Seekrug verkauft hausgemachte Bio-Backwaren wie Brot und Brötchen uns natürlich auch Kuchen und Torten.
Blick auf die Leckereien der Konditorei und Bäckerei Seekrug
Das macht Appetit
Diese Betriebe machen mit bei ReCup
Nordseehotel Kröger
Nordseehotel Kröger
Unser Vier-Sterne-Haus ist der perfekte Ort für Ihren Urlaub auf Langeoog
34 liebevoll gestaltete und hochwertig ausgestattete Zimmer, Studios und Lofts
Nordseehotel Kröger

Auf Langeoog und auf anderen Inseln und Küstenorten gibt es schon seit Jahren die beliebten Strandmüllboxen. Hier können die großen Teile, wie angespülte Fischernetze und Holzreste entsorgt werden. Die Boxen stehen an allen Strandübergängen außerhalb des Badestrandes und werden regelmäßig von unseren Mitarbeitern vom Strand geleert.

Seinen eigenen Müll sollte natürlich auch jeder wieder mitnehmen und entsorgen und nicht am Strand liegen lassen. So kann jeder schon mal einen kleinen Teil dazu beitragen, dass unsere Meere und Ozeane nicht weiter vermüllen.

Mit der Aktion "Strand klar!" oder Müllsammelaktionen der Service-Clubs trägt Langeoog genauso zur Müllvermeidung bei wie die Gäste. Während die Mitarbeiter des Tourismus-Service jeden morgen den Badestrand vom Müll befreien, sammeln viele Gäste Müll in Ihrem Urlaub ein und entsorgen ihn in den Strandmüllboxen oder anderen Mülleimern.

Seit ein paar Jahren bietet der Tourismus-Service Langeoog jetzt das Strandbingo an. Die Karten sind an vielen Stellen erhältlich (Sportzentrum, Spöölstuv...). Auf den Karten sind einige Strandfundsachen aufgezeigt. Und wenn ihr ein Bingo! mit Strandmüll geschafft habt fotografiert ihr die Sachen, bringt sie in eine der Strandmüllboxen und zeigt euer Foto den Kollegen vom Sportteam im Sportzentrum und dann wartet eine kleine Überraschung auf euch.

 

 

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies, um das Video zu sehen.
Strandmüllbox auf Langeoog
AUSGEZEICHNET ERHOLEN UND EINKAUFEN
Der Langeooger Badestrand wurde erneut mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.
Die Belastung der Meere mit Plastik ist erschreckend.