Direkt zum Inhalt
Information für Fahrgäste
Aufgrund technischer Probleme kann unser großes Fahrgastschiff "LANGEOOG III" zurzeit leider nicht eingesetzt werden. Es wird in den nächsten Tagen daher zwangsläufig zu Verspätungen und längeren Wartezeiten kommen, auch beim Gepäck! Insbesondere bei der Abfahrt am kommenden Samstag, 16. Oktober 2021, 11:15 Uhr ab Langeoog. Wir sind bestrebt, die Fähre schnellstmöglich wieder einsatzbereit zu haben und bitten um Ihr Verständnis und Geduld. Für die 11:15 Uhr-Abfahrt werden am Samstag zusätzliche Abfahrten ab Bahnhof Langeoog angeboten: 10:15 Uhr, 10:45 Uhr und 11:30 Uhr. Alle Gäste, die die 11.15 Uhr-Fähre gebucht haben, können an der Tourist-Information im Haus der Insel oder im Inselbahnhof kostenfrei auf eine andere Abfahrt umbuchen (7:15 Uhr, 8:15 Uhr, 9:15 Uhr, 14:15 Uhr, 16:15 Uhr oder 17:15 Uhr). Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Unterkunft suchen
Unterkunft suchen
Veranstaltungen suchen
Veranstaltung suchen
Suche
Suche
Ihre Suche
ab heute
Wählen Sie den Zeitraum aus in dem Sie Veranstaltungen suchen möchten.
Inselguide

Insel auf
vier Pfoten

Nehmen Sie Ihren Hund ruhig mit auf die Insel, damit die ganze Familie beim Erholungsurlaub dabei sein kann.
Am Hundestrand sind Hund und Herrchen willkommen
Hunde & Herrchen

Natur pur
für die Vierbeiner

Nehmen Sie Ihren Hund ruhig mit auf die Insel, damit die ganze Familie beim Erholungsurlaub dabei sein kann.
Hund schaut auf den Langeooger Strand
Auch für Hunde eine tolle Aussicht

Leinenpflicht auf der ganzen Insel

Hunde sind auf Langeoog herzlich willkommen. Da Langeoogs Flächen zum Großteil zum Nationalparkt gehören, gilt eine grundsätzliche Leinenpflicht auf der gesamten Insel (Nationalpark-Verordnung, Ortssatzung). Lediglich im Winter besteht im Ortskern keine Anleinpflicht. Der allgemeine Bade- und Burgenstrand ist aus Rücksicht gegenüber den anderen Urlaubern für Hunde gesperrt. Für Gäste mit Vierbeinern gibt es extra zwei Hundestrände westlich bzw. östlich des Badestrandes. Dort auch jeweils mit der Möglichkeit der Strandkorbanmietung.

 

Alle Hundehalter sind aufgefordert, die kostenlosen Hundekotentsorgungsbeutel (HUKO) zu benutzen. Die grünen Spender-Boxen stehen an zahlreichen Stellen im Ort und Ortsrandbereich und sind auch in der Tourist-Info im Haus der Insel erhältlich. 

Hundestrand
Langeoogs Hundestrand
Lassen Sie Ihren Hund den Sand und das Meer genießen
Hundestrand Ost
Es gibt zwei offizielle Hundestrände auf der Insel
Auch hier haben Sie die Möglichkeit einen Strandkorb zu mieten. Die beiden Hundestrände befinden sich westlich und östlich des Badestrandes.
Langeoogs Hundestrand
Lassen Sie Ihren Hund den Sand und das Meer genießen
Hundestrand
Strandspaziergang mit Hund
Spaziergang mit Hund
Hundestrand West
Es gibt zwei offizielle Hundestrände auf der Insel
Die beiden Hundestrände befinden sich westlich und östlich des Badestrandes. Auch hier haben Sie die Möglichkeit einen Strandkorb zu mieten.
Strandspaziergang mit Hund
Spaziergang mit Hund
Langeoog für ...
Tagesausflüge auf die Insel können wie ein ganzer Urlaub sein
Gemeinsam auf Langeoog - Ein großer Spaß für die Insel-Clique
Auf Langeoog können Sie es sich gut gehen lassen.