Direkt zum Inhalt
Information für Fahrgäste
Aufgrund technischer Probleme kann unser großes Fahrgastschiff "LANGEOOG III" zurzeit leider nicht eingesetzt werden. Es wird in den nächsten Tagen daher zwangsläufig zu Verspätungen und längeren Wartezeiten kommen, auch beim Gepäck! Insbesondere bei der Abfahrt am kommenden Samstag, 16. Oktober 2021, 11:15 Uhr ab Langeoog. Wir sind bestrebt, die Fähre schnellstmöglich wieder einsatzbereit zu haben und bitten um Ihr Verständnis und Geduld. Für die 11:15 Uhr-Abfahrt werden am Samstag zusätzliche Abfahrten ab Bahnhof Langeoog angeboten: 10:15 Uhr, 10:45 Uhr und 11:30 Uhr. Alle Gäste, die die 11.15 Uhr-Fähre gebucht haben, können an der Tourist-Information im Haus der Insel oder im Inselbahnhof kostenfrei auf eine andere Abfahrt umbuchen (7:15 Uhr, 8:15 Uhr, 9:15 Uhr, 14:15 Uhr, 16:15 Uhr oder 17:15 Uhr). Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Unterkunft suchen
Unterkunft suchen
Veranstaltungen suchen
Veranstaltung suchen
Suche
Suche
Ihre Suche
ab heute
Wählen Sie den Zeitraum aus in dem Sie Veranstaltungen suchen möchten.
Aussichtsplattform Natur Ostfriesland Langeoog

Melkhörndüne

Genießen Sie eine tolle Aussicht auf die Salzwiesen und das Wattenmeer und beobachten Sie die Vogelkolonien in voller Pracht.
Die Aussichtsplattform Melkhorndüne
Die Treppen rauf zur Melkhorndüne

Von der 20 Meter hohen Melkhörndüne haben Sie die beste Aussicht auf die Salzwiesen und die Vogelkolonien auf Langeoog. Das Wort «Melkhörn» bedeutet Melk-Ecke, welches auf die bis 1952 naheliegende Meierei zurückzuführen ist, wo damals die Kühe gemolken wurden.

Die Düne ist mit knapp 20 Metern die höchste Erhebung Langeoogs und einer der höchsten Punkte Ostfrieslands.
Melkhörndüne
Auf dem Weg zum Ostende
26465
Langeoog