Direkt zum Inhalt
Anreisekontrollen
Ab dem 01.04.2021 müssen folgende Nachweise bei der Anreise am Fahrkartenschalter in Bensersiel erbracht werden: Zweitwohnungseigentümer: Zweitwohnungssteuerbescheid von 2020 oder Bescheinigung der Inselgemeinde Langeoog
Berufstätige ohne rote LangeoogCard: schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers, dass der Fahrgast dort beschäftigt ist und den Auftrag bei dem Auftraggeber XY auf der Insel ausführt
Besucher und Verwandte (ohne personalisierte LangeoogCard) von Insulanern und Zweitwohnungseigentümern: schriftliche Bestätigung des Besuches seitens des Insulaners bzw. des Zweitwohnungseigentümers, der sich zur Zeit des Besuches in Langeoog aufhält.  Sämtliche Fahrgäste werden gebeten, sich (aufgrund des erhöhten Kontrollaufkommens) 45 Minuten vor der geplanten Abfahrt am Fähranleger in Bensersiel einzufinden. Hiervon ausgenommen sind Insulaner (mit blauer LangeoogCard) und Arbeitnehmer und Verwandte (mit roter LangeoogCard).
Unterkunft suchen
Unterkunft suchen
Veranstaltungen suchen
Veranstaltung suchen
Suche
Suche
Ihre Suche
ab heute
Wählen Sie den Zeitraum aus in dem Sie Veranstaltungen suchen möchten.
Kirche barrierefrei

Inselkirche

Im Herzen der Insel finden Sie die Inselkirche, in der Sie täglich an der Bibel-Lesung teilnehmen können und das neue provokante Altarbild bewundern.
Die Evangelische Inselkirche
Einen Besuch wert

Bewundern Sie den 24,5 Meter hohen Kirchturm der Inselkirche, welche unter der Leitung von Pastor Christian Neumann zu täglichen Bibel-Lesungen einlädt. Sehenswert ist das provokante Altarbild, das der Künstler Herman Buß anlässlich der Restaurierung in den Jahren 1988/1989 schuf. Es zeigt als Leitmotiv ein gestrandetes Schiff. Im Unterschied zur teilweise hektischen Entwicklung des Inseldorfes ist die neuere Kirchengeschichte Langeoogs eher von Kontinuität geprägt. Die Inselpastoren Otto Harms (1894 - 1938), Heinrich v. Osten (1938 - 1977) und Klaus von Mering (1978 - 2001) steuerten das Langeooger Kirchenschiff jeweils über mehrere Jahrzehnte durch den Wechsel der Zeiten. So kommt es zu einer gesunden Mischung von Tradition und Fortschritt.

Der Zugang zur Kirche ist barrierefrei.

Weitere Einzelheiten zur Langeooger Inselkirche und zahlreiche Detailfotos finden Sie in dem Buch „100 Jahre Inselkirche Langeoog“.
Inselkirche
Hauptstraße 13
26465
Langeoog